Mehr Obdachlose in Deutschland – soziale Spannungen verschärfen sich

Im Jahr 2016 soll es 335.000 obdachlose Menschen in Deutschland gegeben haben. Davon sollen 29.000 Kinder obdachlos gewesen sein.
29.000! Das ist eine Mittelstadt.

Damals wurde geschätzt, dass es im Jahr 2018 bis zu 536.000 obdachlose Menschen geben kann.

Nun stehen wir kurz vor dem Jahr 2018.
Mittlerweile wurde festgestellt, dass es im Jahr 2016 ca. 860.000 Obdachlose in Deutschland gegeben hat. Mehr als 300.000 Menschen mehr als im Jahr davor vermutet. Von den 860.000 Personen sollen 440.000 Flüchtlinge gewesen sein.
Aber selbst, wer das aus theoretischen Gründen anders rechnen will und die Zahl der Flüchtlinge abzieht (was ja praktisch nicht weiter hilft), kommt auf 420.000 Obdachlose.

Man kann nur hoffen, dass wir uns nicht weiter in Richtung US-amerikanischer Verhältnisse bewegen, wo Menschen 2-3 Jobs haben, aber nicht genug verdienen, um sich eine Wohnung leisten zu können (s.a. Blog „Alles Schall und Rauch“).

Diese Hoffnung scheint zunehmend unbegründet zu sein, wenn wir uns die steigenden Obdachlosenzahlen in Deutschland anschauen. Da zugleich die Mieten in den Großstädten steigen und steigen (s.a. Meldung aus Berlin: Hunderte von Menschen waren bei einer Wohnungsbesichtigung), ist nicht mit einer Verbesserung zu rechnen.

Hinzu kommt, dass die wirtschaftliche Ungleichheit in Deutschland wächst (u.a. Ungleichheit und Armut wachsen in Deutschland). Immer mehr Geld in den Händen Einzelner und immer weniger Geld für die unteren Einkommensschichten. Und wir wissen, dass der Reichtum der Wenigen selten mit hartem Verdienst zu tun hat, sondern mit Erbschaften, Börsengeschäften u.ä.

Wir reden hier also nicht über Eintagsfliegen, sondern um Entwicklungen, die auch die Zukunft prägen werden. Es ist naheliegend, dass damit die sozialen Spannungen in Deutschland zunehmen werden. Bislang fehlen visionäre Konzepte, wie wir die sozialen Standards in Deutschland wenigstens bewahren können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s