Dystopische Bilder – Kathedrale

Begleitend zu den Dystopie-Romanen der "Tribes"-Reihe veröffentliche ich hin und wieder Bilder, die mich in dystopische Stimmung bringen. Hier ein Bild aus London:  

Advertisements

Wenn Dystopie Realität ist: Werden uns künftig Roboter medizinisch versorgen?

Xiaoyi. So heißt der in China entwickelte Roboter. Er weiß nahezu "alles" über Medizin. Zumindest kennt Xiaoyi den Inhalt von 53 medizinischen Lehrbüchern, zwei Millionen entsprechenden Aufzeichnungen und 400.000 medizinischen Texten auswendig. Weiterhin hat er eine künstliche Intelligenz und kann damit Schlussfolgerungen anstellen (hier der genaue Bericht bei http://www.heise.de: "Chinesischer Roboter besteht weltweit erstmals Zulassungsprüfung …

Wenn Dystopie Realität ist: Werden uns künftig Roboter medizinisch versorgen? weiterlesen

Gesichtserkennung – Überwachung: gut oder schlecht?

Ein Mitarbeiter der Firma Cognitec war bei den "Nachdenkseiten" bereit, ein Interview zu geben (Wachsamkeit ist angebracht - ein Artikel zur Überwachungsindustrie). Es geht hier nur um einen Ausschnitt einer Industrie, die sich auf Überwachung und Sicherheit spezialisiert hat. Aber im Artikel wird auch deutlich, wie schnell sich dieser Wirtschaftszweig entwickelt hat. Siemens hatte Mitte …

Gesichtserkennung – Überwachung: gut oder schlecht? weiterlesen

Überwachung durch Algorithmen

In diesem Artikel von Arne Cypionka wird die Macht der Algorithmen beleuchtet. Wir hätten es heutzutage weniger mit dem offenen Terror im Sinne von "1984" zu tun, sondern um eine leise, schleichende und subtile Überwachung durch die Algorithmen. Die Daten, die von Google, Amazon, Facebook und anderen gesammelt werden, würden genutzt, um "die Nutzer möglichst …

Überwachung durch Algorithmen weiterlesen

Ein Roboter-Gott, der uns alle überwacht

Es klingt ja abgefahren, ist heute aber nicht mehr unmöglich: Anthony Levandowski, ein reicher Silicon Valley-Roboterforscher, scheint überzeugt zu sein, dass es eines Tages eine Art Roboter-Gott geben wird. Konsequenterweise hat er eine Kirche gegründet, die die künstliche Intelligenz verehrt und anbetet (Bericht in der Zeit.de). Es ist die „Way of Future“-Kirche, die sogar eine …

Ein Roboter-Gott, der uns alle überwacht weiterlesen

Mehr Obdachlose in Deutschland – soziale Spannungen verschärfen sich

Im Jahr 2016 soll es 335.000 obdachlose Menschen in Deutschland gegeben haben. Davon sollen 29.000 Kinder obdachlos gewesen sein. 29.000! Das ist eine Mittelstadt. Damals wurde geschätzt, dass es im Jahr 2018 bis zu 536.000 obdachlose Menschen geben kann. Nun stehen wir kurz vor dem Jahr 2018. Mittlerweile wurde festgestellt, dass es im Jahr 2016 …

Mehr Obdachlose in Deutschland – soziale Spannungen verschärfen sich weiterlesen

Ich will ja nicht zu viel verraten, aber

das kann ich wegen des zweiten Teils des Ebooks "Tribes" schon sagen: alle Personen aus dem ersten Teil tauchen wieder auf. Allerdings mit - hoffentlich - unerwarteten Wendungen. Auch das Spirituelle will ich einfließen lassen, aber dezent. Ist ja schließlich nicht zuerst ein Mystik-Roman oder eine pure Fantasie-Geschichte. Und trotzdem hat das Spirituelle eine Bedeutung. …

Ich will ja nicht zu viel verraten, aber weiterlesen

Ein gutes neues Jahr! Möge es besser werden als dieses Bild…

Den Lesern meines Buches "Tribes - Das Heim" wünsche ich ein gutes neues Jahr 2016! Und selbstverständlich gilt der Wunsch auch allen Nicht-Lesern! 🙂 Gestern war ich unterwegs. Es gab viel Nebel in der Region. Irgendwie passt das zur Stimmung in meinem Roman, dachte ich. Hier eines der Bilder - und möge dein Jahr 2016 …

Ein gutes neues Jahr! Möge es besser werden als dieses Bild… weiterlesen

Wenn die Natur angegriffen wird, brauchen die Menschen das:

Seit Jahren gibt es Berichte über den Klimawandel auf der Erde. Manche bestreiten, dass es diesen gibt. Andere wollen beweisen, dass dieser bereits voll im Gange ist. Ich bin kein Wissenschaftler und halte mich da vorerst raus. Aber eine Vertreterin der Uni Wien, Sieglinde Rosenberger, geht scheinbar davon aus: Um den Klimawandel effektiv anzugehen, braucht …

Wenn die Natur angegriffen wird, brauchen die Menschen das: weiterlesen